Grundlagen der Elektrotechnik

 

Grundlagen der Elektrotechnik

LERNEN – ÜBEN – VERTIEFEN

 

INHALT – Grundlagen der Elektrotechnik

 

Einleitung

Das griechisches Alphabet

Naturkonstanten

SI-Vorsätze

SI-Basiseinheiten

Raum und Zeit

Mechanik und Akustik

Elektrizität, Magnetismus und Licht

Temperatur und Wärme

Radioaktivität, ionisierende Strahlung und Chemie

Radiometrie

Schmelzsicherungen – DIAZED

Zusammenhang Überstromschutzeinrichtung zum Leiterquerschnitt

Leuchtmittel

Farbwiedergabeeigneschaften und Lichtfarbe

Reflexionsfaktoren wichtiger Farben und Materialien

Nennbeleuchtungsstärken als Richtgröße

Zu den Grundlagen der Elektrotechnik

Um den Inhalt sehen zu können,
musst Du Dich bitte registrieren.

Einleitung

  • Einleitung in die Grundlagen der Elektrotechnik
An dieser Stelle möchte ich euch in die
Grundlagen der Elektrotechnik führen.
Ihr bekommt hier die theoretischen
Grundlagen der Elektrotechnik mit Beispielaufgaben und
zur Vertiefung der einzelnen Fachgebiete auch separat
Lösungen zu den Aufgaben.Wenn ihr Fragen zu den Themen der Grundlagen der Elektrotechnik habt,
so bitte ich euch mir eine E-Mail zu schicken,
ihr findet das Email-Formular auf jeder Seite ganz unten.

 

Das griechisches Alphabet

  • In der Elektrotechnik verwendete griechische Buchstaben
HuHu

 

Naturkonstanten

  • Die Verwendung von Naturkostanten in der Elektrotechnik
HuHu

 

SI-Vorsätze

  • SI-System, ist ein internationales Einheitensystem,
    die Bezeichnung kommt aus dem französischen
    (Système d’unités SI).
HuHu

 

Raum und Zeit

  • Länge – Fläche – Volumen – Ebener Winkel – Raumwinkel – Zeit – Geschwindigkeit – Beschleunigung – Frequenz – Drehzahl
HuHu

 

Mechanik und Akustik

  • Masse – längenbezogene Masse – Dichte – Impuls – Massenträgheitsmoment – Kraft – Drehmoment – mechanische Spannung – Druck – Energie / Arbeit / Wärmemenge – Leistung, Wärmestrom – Schallleistung – Schalldruck – Dynamische Viskosität – Kinematische Viskosität
HuHu

 

Elektrizität, Magnetismus und Licht

  • elektrische Stromstärke – elektrische Ladung – elektrische Spannung – elektrischer Widerstand – elektrischer Leitwert – elektrische Kapazität – magnetischer Fluss – Induktivität – magnetische Feldstärke – Lichtstärke – Leuchtdichte – Lichtstrom – Beleuchtungsstärke – Lichtmenge – Belichtung – Brechkraft optischer Systeme
HuHu

 

Temperatur und Wärme

  • Temperatur – Wärmekapazität, Entropie – spezifische Wärmekapazität – spezifische innere Energie – Wärmeleitfähigkeit – Wärmeübergangskoeffizient
HuHu

 

Radioaktivität, ionisierende Strahlung und Chemie

  • Aktivität – Energiedosis – Äquivalentdosis – Ionendosis – Stoffmenge – stoffmengenbezogene Masse – katalytische Aktivität – Stoffmengenkonzentration – Stoffmengengehalt – stoffmengenbezogenes Volumen – Massengehalt, Saccarose in Wasser
HuHu

 

Radiometrie

  • Strahlungsleistung – Strahlstärke – Strahldichte – Strahlungsstärke – Strahlungsenergie – Bestrahlung
HuHu

 

Schmelzsicherungen – DIAZED

  • Nennstrom verschiedener Überstromschutzeinrichtungen
HuHu

 

Zusammenhang Überstromschutzeinrichtung zum Leiterquerschnitt

  • Ausgewählte spezifische Stoffwerte -1-
HuHu

 

  • Ausgewählte spezifische Stoffwerte -2-
HuHu

 

Leuchtmittel

  • Von Halogenglühlampen bis Natriumdampflampen
HuHu

 

Farbwiedergabeeigneschaften und Lichtfarbe

  • Glühlampen – Halogenglühlampen – Leuchtstofflampen, tw, nw, ww – Quecksilberdampflampen – Natriumdampflampen – Metalldampflampen
HuHu

 

Reflexionsfaktoren wichtiger Farben und Materialien

  • Farbe, Material, Reflexionsgrade
HuHu

 

Nennbeleuchtungsstärken als Richtgröße

  • Zuordnung von Sehaufgaben – Werte in LUX
HuHu

 

Hier geht es zu den Grundlagen der Elektrotechnik – Teil 1

Themenübersicht der Grundlagen der Elektrotechnik – Teil 1

  • Die Stromdichte
  • Das Ohmsche Gesetz – Aufgaben mit dem elektrischen Widerstand
  • Das Ohmsche Gesetz – Aufgaben mit dem elektrischen Leitwert
  • Der spezifische Widerstand – Abmessungen
  • Die spezifische Leitfähigkeit – Abmessungen
  • Temperaturabhängigkeit von elektrischen Widerständen
  • Die elektrische Leistung
  • Die elektrische Arbeit
  • Elektrische Leistung und elektrische Arbeit
  • Elektrische Arbeit und Energiekosten
  • Der Einzelwirkungsgrad in der Elektrotechnik
  • Der Gesamtwirkungsgrad in der Elektrotechnik
  • Die Reihenschaltung von elektrischen Widerständen
  • Schaltungen mit einem Vorwiderstand
  • Die Parallelschaltung von elektrischen Widerständen
  • Gemischte elektrische Schaltungen
  • Die Spannungsteilerschaltung in der Elektrotechnik
  • Die Brückenschaltung in der Elektrotechnik
  • Dreieck – Stern und Stern – Dreieck Umwandlung
  • Messschaltung in der Elektrotechnik
  • Beachtung von Messgerätefehler
  • Der Spannungsfall auf Kabel und Leitungen
  • Die chemische Wirkung des elektrischen Stroms
  • Galvanische Elemente – Das Primärelement
  • Das Entladen eines Primärelements
  • Das Sekundärelement in der Elektrotechnik
  • Die Ersatzspannungsquelle in der Elektrotechnik
  • Die Ersatzstromquelle in der Elektrotechnik
  • Anpassungen – Spannungsanpassung / Leistungsanpassung / Stromanpassung
  • Die Reihenschaltung von Spannungsquellen in der Elektrotechnik
  • Die Parallelschaltung von Spannungsquellen in der Elektrotechnik
  • Gemischte Schaltungen von Spannungsquellen in der Elektrotechnik
  • Netzwerke – Kreisstromverfahren in der Elektrotechnik
  • Netzwerke – Die Überlagerungsmethode
sps-technik-s7

elektro.tools
Der direkte Draht zu mir.

Wenn ihr Fragen habt oder Probleme,
meldet euch bei mir.
Ich versuche jede eMail zu beantworten.

Auch für Anregungen bin ich jeder Zeit zu haben.
Einfach das Kontaktformular ausfüllen.

Deine Mitteilung bitte.

9 + 7 =

Informationen

Harald Kühn
Seeweg
30827 Garbsen
Handy: 0174 30 94 208

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.